Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Radio Logo
Der Stream des Senders startet in null Sek.
Höre Darmglück in der App.
Höre Darmglück in der App.
(124.878)(171.489)
Sender speichern
Wecker
Sleeptimer
Sender speichern
Wecker
Sleeptimer

Darmglück

Podcast Darmglück
Podcast Darmglück

Darmglück

Julia Gruber
hinzufügen
Dein Podcast über den Darm, Ernährung, Lebensstil und Mindset. Die Gastgeberin Julia Gruber teilt hier ihr eigenes Wissen aus ihrer über 15-jährigen Praxis und ... Mehr
Dein Podcast über den Darm, Ernährung, Lebensstil und Mindset. Die Gastgeberin Julia Gruber teilt hier ihr eigenes Wissen aus ihrer über 15-jährigen Praxis und ... Mehr

Verfügbare Folgen

5 von 202
  • Darmsanierung hat mein Leben gerettet - Interview mit unserem Kunden René Frantzen
    Heute spreche ich mit unserem Kunden René Frantzen über seinen 7-monatigen Weg mit uns hin zu mehr Gesundheit und Lebensqualität.   René ist zu uns gekommen, als es ihm richtig schlecht ging. Dieses Interview soll zeigen, wie sehr ein Mikrobiom, das nicht im Gleichgewicht ist, auch auf die Psyche schlagen kann und dein ganzes Leben negativ beeinflussen kann. Die Folge soll dich aber auch inspirieren, dass, selbst wenn du mit deiner Darmgesundheit an einem Punkt bist, wo zahlreiche Therapeuten dir nicht weiterhelfen konnten und deine Symptome als psychisch abstempeln: Gib niemals auf! René hat seine Gesundheit in die eigenen Hände genommen und ist heute nahezu beschwerdefrei, was für ihn vor 7 Monaten noch undenkbar gewesen ist. Wir sprechen in unserem Interview unter anderem über Welche Beschwerden bei René dazu geführt haben, dass er sich ernsthaft überlegt hatte, ob er überhaupt noch weiterleben wollte Wie sich diese Beschwerden auf seinen Alltag mit Arbeit und Familie ausgewirkt haben Welche Therapie-Versuche er unternommen hatte, bevor er zu uns gekommen ist Wie er mithilfe von unserer Mitarbeiterin Milena Moritz einen Weg gefunden hat, seine Symptome an der Ursache anzugehen Warum eine Darmsanierung ganzheitlich angegangen werden muss  Wie schnell sich erste Verbesserungen gezeigt haben Was René aus allem gelernt hat und wie er nun sein Wissen auch selber weitergeben wird Danke René für deine Offenheit und dass du jetzt anderen Mut gibst, ihre Gesundheit in die eigenen Hände zu nehmen!   LINKS Instagram René Frantzen: https://www.instagram.com/so.geht.gesundheit/ Webseite René Frantzen: http://www.sogehtgesundheit.de/  Du willst auch eine Mikrobiomanalyse machen lassen? Dann klicke hier https://www.arktisbiopharma.ch/shop/magen-darm/basic-paket-mikrobiomanalyse/  Du hast eine Frage oder möchtest besprechen, ob eine Mikrobiomanalyse auch für dich infrage kommt? https://www.arktisbiopharma.ch/kontakt/  Als Podcasthörer:in bekommst du von uns einen Rabatt auf unsere Produkte. Und zwar 15% Rabatt auf deinen ersten Einkauf (1 Mal anwendbar, nur auf nicht bereits rabattierte Produkte) Gib hierfür den Gutscheincode podcast15 ein, bevor du deine Bestellung abschliesst. https://www.arktisbiopharma.ch/shop
    23.5.2023
    48:26
  • DG 201 - Darmsanierung in Kombination mit Ernährungsumstellung, um deine Blähungen zu lindern
    Die wichtigsten Schritte, um eine Darmsanierung und Ernährungsumstellung durchzuführen Blähungen - das mag harmlos klingen, kann aber für Betroffene sehr unangenehm und belastend sein. Bauchschmerzen, Hosen, die nicht mehr zugehen, oder als Frau die so gern gehörte Frage: Oh, bist du schwanger? Oder auch nur die Peinlichkeit an einem öffentlichen Ort, wenn die Blähungen stinken oder laute Geräusche machen. Zum Thema Blähungen habe ich einen umfangreichen Blogartikel geschrieben, den du hier findest https://www.arktisbiopharma.ch/blaehungen/. Dort habe ich unter anderem beschrieben, welche Ursachen Blähungen haben können, welche Lebensstilmassnahmen du vornehmen und worauf du bei der Ernährung achten kannst.  Da ich aber immer noch öfters Fragen dazu bekomme, beleuchte ich in dieser Episode das Thema nochmal etwas genauer und auch von einer anderen Seite. Auf folgende Punkte gehe ich ein:  Ursachen abklären Kräuter und Pflanzenextrakte einnehmen und Darm-Milieu verbessern Natürliche Nahrung essen und dabei Rohkost weglassen Konsum von Obst einschränken auf max. 3 Portionen am Tag, evtl. komplett weglassen für ein paar Wochen Milch und Milchprodukte ebenfalls ein paar Wochen weglassen Nahrungspausen einhalten Folgenotizen zu dieser Episode: https://www.arktisbiopharma.ch/201   LINKS Podcast-Episode “Was tun bei Reizdarm”: https://www.arktisbiopharma.ch/was-tun-bei-reizdarm-interview-mit-daniela-von-nida-dg195/  Podcast-Episode “Alles über Reizdarm”: https://www.arktisbiopharma.ch/darmglueck-folge-144-alles-ueber-reizdarm/ Blogartikel “Blähungen”: https://www.arktisbiopharma.ch/blaehungen/ Blogartikel “Reizdarm”: https://www.arktisbiopharma.ch/reizdarm/  Mikrobiomanalyse: https://www.arktisbiopharma.ch/shop/magen-darm/basic-paket-mikrobiomanalyse/  Herbal: https://www.arktisbiopharma.ch/shop/magen-darm/herbal-fermentgetraenk/ Bitter: https://www.arktisbiopharma.ch/shop/magen-darm/bittertropfen-bitter-elixier/ Als Podcasthörer:in bekommst du von uns einen Rabatt auf unsere Produkte. Und zwar 15% Rabatt auf deinen ersten Einkauf (1 Mal anwendbar, nur auf nicht bereits rabattierte Produkte) Gib hierfür den Gutscheincode podcast15 ein, bevor du deine Bestellung abschliesst. https://www.arktisbiopharma.ch/shop
    16.5.2023
    20:34
  • DG200 - Wie Arktis BioPharma Schweiz entstanden ist und wo die Reise hingeht
    Ein Blick hinter die Kulissen und ein bisschen mehr über uns Im August 2018 startete dieser Podcast und in knapp 5 Jahren sind wir nun bei Folge 200 angelangt. Grund genug, die Dinge ein wenig Revue passieren zu lassen. Besonders für alle neu dazu gekommenen Podcasthörerinnen und -hörer, die sich fragen, was mein Background ist, wie mein Mann und ich dazu gekommen sind, Nahrungsergänzungsmittel für Darmgesundheit zu verkaufen. Unter anderem spreche ich in der heutigen Folge über Mein beruflicher Weg und der meines Mannes, Roman, zum Ernährungs-Coach bzw. zu Mikronährstoffen und zur Orthomolekularen Medizin Wie wir Therapeuten wurden und unser erstes gemeinsames Angebot ein Abnehmprogramm war Wie wir auf die Produkte von Arktis BioPharma gekommen sind Unsere Teammitglieder Milena und Antonia und wie du mit Milena zusammenarbeiten kannst Ein Ausblick in die Zukunft   Zum Nachdenken gebracht hat mich eine Frage in einem Workshop kürzlich: Was ist die EINE Sache, die Kunden über uns wissen sollten? Meine Antwort darauf war:  Wir haben fast 20 Jahre Erfahrung im Bereich Darmgesundheit und haben jetzt die Produkte im Sortiment, die wir als Therapeuten selber gerne gehabt hätten. Wir verkaufen nur, was auch in der Praxis wirklich funktioniert. Qualität ist nicht verhandelbar. Deswegen werden unsere Kunden schon nach wenigen Tagen spüren, dass sie endlich nach wenigen Minuten einschlafen in der Nacht oder sich ihr ständig aufgeblähter Bauch entspannt und sie wieder in ihre Lieblingshose passen.    Folgenotizen zu dieser Episode: https://www.arktisbiopharma.ch/200   LINKS Darmglück Podcastfolge mit Sabrina Fechner: https://www.arktisbiopharma.ch/darmglueck-folge-058/ Newsletter Anmeldung: https://www.arktisbiopharma.ch/shop/  Kontaktiere uns, wenn du eine Beratung bei Milena möchtest oder Hilfe dabei brauchst, das richtige Produkt für dich zu finden: https://www.arktisbiopharma.ch/kontakt  Kontaktiere uns auch, wenn du Therapeut bist und mehr Informationen zu unseren Produkten möchtest oder du benachrichtigt werden möchtest: https://www.arktisbiopharma.ch/kontakt    Als Podcasthörer:in bekommst du von uns einen Rabatt auf unsere Produkte. Und zwar 15% Rabatt auf deinen ersten Einkauf (1 Mal anwendbar, nur auf nicht bereits rabattierte Produkte) Gib hierfür den Gutscheincode podcast15 ein, bevor du deine Bestellung abschliesst. https://www.arktisbiopharma.ch/shop
    9.5.2023
    22:54
  • DG199 - Die Darm-Haut-Achse oder warum Darmgesundheit so wichtig ist für eine schöne Haut
    Warum man die Haut auch Spiegelbild des Darms nennt Die Beziehung zwischen der Haut und dem Darm ist komplex und es gibt viele Faktoren, die die Gesundheit beider Organe beeinflussen können. Es gibt einige Theorien, die besagen, dass es eine Verbindung zwischen der Darmgesundheit und der Hautgesundheit geben könnte. Einige Experten glauben, dass Entzündungen im Darm zu Entzündungen in der Haut führen können, da der Darm und die Haut beide Teil des Immunsystems sind. Es gibt auch Hinweise darauf, dass ein Ungleichgewicht der Darmbakterien (Dysbiose) zu Hautproblemen wie Akne, Ekzemen und Rosacea führen kann. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass viele andere Faktoren die Hautgesundheit beeinflussen können, einschließlich Ernährung, Stress, Schlaf und Umweltfaktoren wie Sonnenlicht und Luftverschmutzung. Insgesamt gibt es keine definitive Antwort darauf, ob die Haut ein Spiegelbild des Darms ist. Es ist jedoch klar, dass eine gesunde Ernährung und Lebensweise, die darauf abzielt, die Darmgesundheit zu fördern, auch zur Förderung einer gesunden Haut beitragen kann. Über folgende Punkte spreche ich in der heutigen Folge. Zusammenhang Darm - Haut Auch Psyche und Stress haben Einfluss auf Haut (Abgrenzungsorgan) Ursachen schlechter Darm schlechte Haut Spezifisch zu Akne Darmungleichgewicht durch Histamin Was meiden in der Ernährung Welche Nahrungsmittel ich empfehle Folgenotizen zu dieser Episode: https://www.arktisbiopharma.ch/199   LINKS  
    2.5.2023
    32:50
  • DG198 - Wie deine Gesundheitsroutine dich rettet, wenn dein Leben auf dem Kopf steht
    Warum du dir gesunde Gewohnheiten dann aufbauen solltest, wenn es dir gut geht   Die Inspiration für diese Folge kommt aus meinem Bekanntenkreis. Meine Bekannte ist jemand, die sich bereits seit Jahren mit dem Thema Gesundheit auseinandersetzt und sehr viel übers Thema Selbstfürsorge spricht. Vor kurzem hat sie ein sehr einschneidendes Erlebnis in der Familie gehabt. Und sie hat erzählt, dass die Gesundheitsgewohnheiten, die sie sich über Jahre antrainiert hat, sie unterstützt haben, relativ gut durch diese Krise zu kommen. Deswegen möchte ich dich heute dazu ermuntern, dir eine tägliche Gesundheitsroutine aufzubauen, wenn es dir gut geht. Denn Schicksalsschläge oder Krisenmomente, die gibt’s in jedem Leben! Über folgende Punkte spreche ich in der heutigen Folge. Das Beispiel meiner Bekannten und wie ihre Gesundheitsgewohnheiten ihr durch die Krise geholfen haben Ein paar Tipps, wie du dir ein paar Basisgewohnheiten aufbauen kannst Anregungen für weitere Optimierungen Vorschläge, was du für deine Resilienz tun kannst Folgenotizen zu dieser Episode: https://www.arktisbiopharma.ch/198 Als Podcasthörer:in bekommst du von uns einen Rabatt auf unsere Produkte. Und zwar 15% Rabatt auf deinen ersten Einkauf (1 Mal anwendbar, nur auf nicht bereits rabattierte Produkte) Gib hierfür den Gutscheincode podcast15 ein, bevor du deine Bestellung abschliesst. https://www.arktisbiopharma.ch/shop
    25.4.2023
    14:24

Weitere Gesundheit und Fitness Podcasts

Über Darmglück

Dein Podcast über den Darm, Ernährung, Lebensstil und Mindset. Die Gastgeberin Julia Gruber teilt hier ihr eigenes Wissen aus ihrer über 15-jährigen Praxis und interviewt zusätzlich auch spannende Gäste. Es geht um den Darm als unsere Wurzel und als die Voraussetzung für ein ganzheitliches Wohlbefinden. Erschaffe deine Gesundheit von innen heraus.
Podcast-Website

Hören Sie Darmglück, YOGIVEDA PODCAST - Körper & Geist im Einklang und viele andere Radiosender aus aller Welt mit der radio.de-App

Darmglück

Darmglück

Jetzt kostenlos herunterladen und einfach Radio hören.

Google Play StoreApp Store