Radio Logo
RND
Höre {param} in der App.
Höre Servus. Grüezi. Hallo. - ZEIT Online in der App.
(124.878)(171.489)
Sender speichern
Wecker
Sleeptimer
Sender speichern
Wecker
Sleeptimer
StartseitePodcastsPolitik
Servus. Grüezi. Hallo. - ZEIT Online

Servus. Grüezi. Hallo. - ZEIT Online

Podcast Servus. Grüezi. Hallo. - ZEIT Online
Podcast Servus. Grüezi. Hallo. - ZEIT Online

Servus. Grüezi. Hallo. - ZEIT Online

hinzufügen
Der transalpine Podcast von ZEIT ONLINE über aktuelle Debatten aus drei Ländern.
Der transalpine Podcast von ZEIT ONLINE über aktuelle Debatten aus drei Ländern.

Verfügbare Folgen

5 von 192
  • Kann man Politik singen?
    Sie soll für alle ab 18 gelten und wer sich nicht dran hält, zahlt (erst mal) 600 Euro: Wir erzählen, auf welche Impfpflicht sich Österreich festgelegt hat. In Deutschland hat die Regierung zwar auch eine Impfpflicht versprochen, möchte nun aber nicht so richtig was dafür tun, dass sie auch kommt. Und warum ist das alles in der Schweiz so überhaupt kein Thema? Darüber diskutieren die ZEIT-Korrespondenten Matthias Daum aus Zürich und Florian Gasser aus Wien mit Lenz Jacobsen von ZEIT ONLINE in Berlin. Außerdem bei “Servus. Grüezi. Hallo.”: Braucht der Deutsche Bundestag eine Parlamentspoetin? Schrifstellerinnen haben das vorgeschlagen, aber ist diese Nähe zur Macht wirklich wünschenswert? Wir erzählen vom wahlkämpfenden Günter Grass, von Bruno Kreisky und den Literaten und von einem Satz in der Schweizer Verfassung, den Adolf Muschg geschrieben hat.
    1/19/2022
    47:14
  • Hat da wer Durchseuchung gesagt?
    Bei über 1.700 liegt die Inzidenz in der Schweiz mittlerweile. Ist das absichtliche Durchseuchung oder politisches Versagen? Wir vergleichen, wie die deutschsprachigen Länder mit der Omikron-Welle umgehen. Und fragen, was nun mit der geplanten Impfpflicht in Österreich los ist. Außerdem bei "Servus. Grüezi. Hallo.": Warum es plötzlich so viele neue Filme und Serien über Sisi gibt. Was macht diese politisch recht unbedeutende Kaiserin so besonders, dass wir uns bis heute immer neue Aufbereitungen ihres Lebens ansehen? Wir sind auch per WhatsApp erreichbar unter +41 793615310.
    1/12/2022
    44:58
  • Spalter!
    Weil die EU-Kommission Atomenergie (neben Erdgas) als grüne Technologie einstufen will, ärgern sich die deutschen Grünen. Und eine österreichische Ministerin will sogar klagen. Warum ist der Widerstand gerade in diesen beiden Ländern so groß? Und warum hält ausgerechnet die technikaffine Schweiz so sehr am Ausstieg aus der Kernkraft fest? Außerdem bei "Servus. Grüezi. Hallo.": Die Schweiz ist viel sportlicher als ihre nördlichen Nachbarn. Während in Rest-Europa immer mehr Menschen gar keinen Sport machen, machen die Schweizerinnen und Schweizer sogar immer mehr Sport. Liegt das an den Bergen? Oder am Geld?
    1/5/2022
    51:32
  • Was sich Pflegekräfte zu Weihnachten wünschen
    Wir haben Pflegerinnen und Pfleger nach ihren Weihnachtswünschen gefragt. Wie schlecht verdienen sie, wie lang sind ihre Schichten, wie viel von der öffentlichen Wertschätzung kommt bei ihnen an und was wäre nötig, um ihnen die Arbeit zu erleichtern? In der Schweiz ist vor Kurzem eine spektakuläre Volksinitiative zum Thema durchgekommen, auch in Deutschland verspricht die neue Regierung, die Arbeitsbedingungen zu verbessern. Aber wie? Außerdem bei “Servus. Grüezi. Hallo.”: Wie wir selbst über die langen Feiertage kommen. Mit Eishockey, Darts, Kochen und Rodeln.
    12/22/2021
    49:54
  • Boostert Ihr schon oder streitet Ihr noch?
    Die vierte Corona-Welle hat zwar ihren Höhepunkt überschritten, aber Omikron kündigt sich schon an: Wir besprechen, wie Deutschland, Österreich und die Schweiz durch den Corona-Winter kommen. Wie sich die Polizei zu den Demos der Querdenker und sonstigen Kritikern verhält und wie streng eigentlich die Abstandsregeln beim Boostern sind. Außerdem bei “Servus. Grüezi. Hallo.”: unsere Buch- und sonstigen Kulturtipps zu Weihnachten. Mit einer Anthropologin, der in Kamtschatka ein Bär das Gesicht zerbeißt, einem österreichischen Musikpionier, der auch schon mit Nirvana unterwegs war, mit einem historischen Atlas der Schweiz – und mit ordentlich Netflix- und anderem Trash.
    12/15/2021
    47:04

Über Servus. Grüezi. Hallo. - ZEIT Online

Der transalpine Podcast von ZEIT ONLINE. Lenz Jacobsen, Politikredakteur in Berlin, bespricht mit den beiden ZEIT-Korrespondenten Matthias Daum aus Zürich und Florian Gasser aus Wien wöchentlich die aktuellen Debatten aus allen drei Ländern. Immer mittwochs, immer mit Dialekt.

Sender-Website

Hören Sie Servus. Grüezi. Hallo. - ZEIT Online, 1LIVE und viele andere Radiosender aus aller Welt mit der radio.de-App

Servus. Grüezi. Hallo. - ZEIT Online

Servus. Grüezi. Hallo. - ZEIT Online

Jetzt kostenlos herunterladen und einfach Radio & Podcasts hören.

Google Play StoreApp Store
Information

Wegen Einschränkungen Ihres Browsers ist dieser Sender auf unserer Website leider nicht direkt abspielbar.

Sie können den Sender alternativ hier im radio.de Popup-Player abspielen.

Radio