Radio Logo
RND
Höre {param} in der App.
Höre BR Klassik - Das starke Stück - Musiker erklären Meisterwerke in der App.
(124.878)(171.489)
Sender speichern
Wecker
Sleeptimer
Sender speichern
Wecker
Sleeptimer
StartseitePodcastsMusik
BR Klassik - Das starke Stück - Musiker erklären Meisterwerke

BR Klassik - Das starke Stück - Musiker erklären Meisterwerke

Podcast BR Klassik - Das starke Stück - Musiker erklären Meisterwerke
Podcast BR Klassik - Das starke Stück - Musiker erklären Meisterwerke

BR Klassik - Das starke Stück - Musiker erklären Meisterwerke

hinzufügen
Ob Vivaldis "Jahreszeiten", Mozarts "Requiem" oder Gershwins "Rhapsody in Blue": Wir stellen Ihnen die Meisterwerke der klassischen Musik vor.
Ob Vivaldis "Jahreszeiten", Mozarts "Requiem" oder Gershwins "Rhapsody in Blue": Wir stellen Ihnen die Meisterwerke der klassischen Musik vor.

Verfügbare Folgen

5 von 421
  • Jean Sibelius - Symphonie Nr. 4 a-Moll
    Die Symphonie Nr. 4 von Jean Sibelius wird gerne avantgardistisch genannt. Unter anderem, weil Sibelius die Symphonie aus einem Kern entwickelt - ausgerechnet aus dem Tritonus. Der Dirigent Sir Colin Davis sieht in ihr die Reise in den Tod. Mit ihm hat BR-KLASSIK über das Starke Stück gesprochen.
    9/21/2021
    7:33
  • Beethoven - Streichquartett op. 59, Nr. 1
    Zuerst kam die Krise: Gehörleiden, Unzufriedenheit mit den eigenen Werken. Dann kam das "Heiligenstädter Testament". Und schließlich erfand Beethoven sich neu, nahm Risiken auf sich, experimentierte drauflos. Wie in den drei Rasumowsky-Quartetten. Cellist Eckart Runge spricht über das erste in F-Dur.
    9/14/2021
    7:04
  • Bach: Brandenburgisches Konzert Nr.2
    Johann Sebastian Bach war ein Universalist und ein Komponist von Konzerten, in denen er zeigte, was er unter Konzertieren verstand. Einfach nur Musizieren oder doch symbolisches Gedankenspiel? Der Dirigent Reinhard Goebel spricht über Bachs Brandenburgisches Konzert Nr. 2.
    6/22/2021
    6:53
  • Ravel: Miroirs
    Maurice Ravel war bereits ein angesehener Komponist, als er fast 30-jährig seine "Miroirs" schrieb - die "Spiegelbilder" für Klavier solo. Bald darauf geriet Ravel in die Kritik als angeblicher Plagiator Debussys. Aurelia Weiser stellt das Werk zusammen mit dem Pianisten Herbert Schuch vor.
    6/15/2021
    7:21
  • Mozart - Klavierquartett KV 478
    Im Jahr 1785 muss Wolfgang Amadeus Mozart wohl im Mehrschichtbetrieb gearbeitet haben: Unter anderem erscheint sein erstes Klavierquartett in g-Moll KV 478. Der Pianist Christian Zacharias spricht über dieses Starke Stück.
    6/8/2021
    7:33

Über BR Klassik - Das starke Stück - Musiker erklären Meisterwerke

Ob Vivaldis "Jahreszeiten", Mozarts "Requiem" oder Gershwins "Rhapsody in Blue": Wir stellen Ihnen die Meisterwerke der klassischen Musik vor. Jeden Samstag um 17.00 Uhr präsentiert Ihnen Bayern 4 Klassik ein neues Starkes Stück, ergänzt durch Informationen und Anekdoten zum Komponisten.

Sender-Website

Hören Sie BR Klassik - Das starke Stück - Musiker erklären Meisterwerke, BR Klassik - Do Re Mikro und viele andere Radiosender aus aller Welt mit der radio.de-App

BR Klassik - Das starke Stück - Musiker erklären Meisterwerke

BR Klassik - Das starke Stück - Musiker erklären Meisterwerke

Jetzt kostenlos herunterladen und einfach Radio & Podcasts hören.

Google Play StoreApp Store

BR Klassik - Das starke Stück - Musiker erklären Meisterwerke: Zugehörige Podcasts

BR Klassik - Das starke Stück - Musiker erklären Meisterwerke: Zugehörige Sender

Information

Wegen Einschränkungen Ihres Browsers ist dieser Sender auf unserer Website leider nicht direkt abspielbar.

Sie können den Sender alternativ hier im radio.de Popup-Player abspielen.

Radio