Radio Logo
RND
Höre {param} in der App.
Höre Start & Select in der App.
(124.878)(171.489)
Sender speichern
Wecker
Sleeptimer
Sender speichern
Wecker
Sleeptimer

Start & Select

Podcast Start & Select
Podcast Start & Select

Start & Select

hinzufügen
"Start und Select" heißt der Podcast über Videospiele, Filme, Essen, Verschwörungstheorien und alles, was sonst noch Spaß macht oder nervt
"Start und Select" heißt der Podcast über Videospiele, Filme, Essen, Verschwörungstheorien und alles, was sonst noch Spaß macht oder nervt

Verfügbare Folgen

5 von 84
  • START & SELECT #081 - Mobile-Spiele
    Mit Andreas Wilsdorf erwartet euch heute eine neue Stimme. In der frischen Folge von Start & Select geht es um Mobile-Spiele. Jeder spielt sie irgendwie mal, doch wie finanzieren sich die Dinger überhaupt und weshalb sind manche gut und andere böse? Um dem lukrativen Dämon der Spielebranche mit Fachwissen auf den Reißzahn zu fühlen, habe ich mir einen Experten eingeladen. Andreas Wilsdorf entwickelt in verantwortungsvoller Position bei der Firma Two Desperados selbst Spiele für Smartphones. Zuvor hat er unter anderem am Abenteuer-Spiel "Lords of the Fallen" mitgearbeitet. Durch die Sendung für euch das Fast Perfekte Inhaltsverzeichnis™: 0:00:00 Vorgeplänkel mit Goldeneye, Halo, Destiny 0:06:00 Der heute Gast Andreas Wilsdorf vorgestellt 0:13:14 Von Gehalt bis Umsatzbeteiligung 0:17:15 Dabei sein ist doch nicht alles 0:23:12 Daten sammeln mit Google Analytics, Firebase usw. 0:28:14 Die Null-Risiko-Politik 0:28:55 Spieler setzen selbst ein Ende 0:33:34 Das F2P-Experiment mit Trials Frontier 0:39:31 Premium, Mikrotransaktionen oder Abos 0:44:01 Slap them all – das neue Spiel zu Asterix & Obelix 0:51:15 Spiele werden verramscht 0:54:24 Seal of Quality 0:55:16 Abo des Grauens - welche Spielefirmen werden sterben? 0:57:16 Die Macht der Bilder 1:04:46 Weitere Möglichkeiten Geld zu verdienen 1:10:11 Spiele von Andreas, auf die er stolz ist 1:14:28 Nachtarbeit bei Deck 13 1:16:18 NFT und was Ubisoft mit Quartz plant 1:23:02 Künstliche Intelligenz naht 1:25:04 Das Ansehen von Mobile-Entwicklern 1:29:37 Der Abschied naht 1:33:15 Märchenstunde: Der Wahrheitsliebende und der Lügner Viel Freude beim Anhören, entspannte Weihnachtstage und fliegt mit der richtigen Rakete ins neue Jahr!
    12/21/2021
    1:40:31
  • START & SELECT #080 - Far Cry 6
    Manchen Menschen scheint die Sonne aus dem Hintern. Während das bei vielen jedoch über kurz oder lang in unangenehmem Niederschlag endet, kanalisiert es sich bei Liedermacherin und Südwestrundfunk-Redakteurin Bina Bianca in lieblicher Musik. Deshalb freut es Onkel Jo besonders, dass er sie in dieser Folge als Gast begrüßen und mit ihrer Erlaubnis ein paar ihrer musikalischen Einlagen in die aktuelle Hülsenübertragung schmuggeln darf. Dessen Thema lautet: Far Cry 6. Um das neue „Open World“-Spiel von Ubisoft dreht sich das Gespräch. Offiziell. Heimlich sprechen die beiden aber über Gott und die Welt. Bereiten sie wirklich einen gemeinsamen Esoterik-Podcast vor? Durch die Sendung führt das Fast Perfekte Inhaltsverzeichnis™: 0:00:00 Esoterisches Vorspiel 0:13:00 Hallo Bina Bianca! 0:18:14 Der nicht-lineare Unterhaltungsweg 0:20:44 Frühe Spieleerinnerungen 0:31:02 Das VR-Date 0:33:32 Das Geheimnis der guten Laune 0:38:15 Vor- und Nachteile von Far Cry 6 0:41:30 Schleichen wie ein Hitman 0:48:45 Speichern und andere Freiheiten 0:50:37 Tierische Begleiter 0:54:03 Binas dunkles Geheimnis bei Read Dead Redemption 0:57:20 Etwas Grundwissen zu Far Cry 6 1:00:44 Dani - Mann oder Frau? 1:05:15 Alternative Enden und Waffen 1:09:32 Ein Plädoyer für das Adventure Unusual Findings 1:11:12 Die Tierwelt von Far Cry 6 1:13:32 Die Sprachausgabe 1:20:10 Online ist ein harter Kampf 1:23:07 Far Cry 6: das harte Fazit 1:27:53 Märchenstunde: „Bilderbuchgedanken“ von Tobias Kröner 1:31:41 Der lange Abschied
    11/6/2021
    1:36:57
  • START & SELECT REDUX #079 - Der Weichspüleffekt
    Moderne Spiele spielen sich von selbst, heißt es manchmal. Weil die Kunden es so wollen. Keiner möchte sich mehr anstrengen und trotzdem vom Erfolg verwöhnt werden. Stimmt das? Lässt sich das mit dem Wort „casual“ abbilden? Dieses etwas abstrakte Thema beleuchten für euch Onkel Jo mit Gast Martin Woger. Martin arbeitet als Chefredakteur des Online-Magazins Eurogamer.de und hat die Entwicklung von Videospielen ebenfalls bereits über Jahrzehnte mitverfolgt. Hört euch an, zu welchen Schlüssen sie kommen und wie oft Kirschbäume am Gesprächsrand auftauchen. Durch die Sendung führt das Fast perfekte Inhaltsverzeichnis™: 0:00:00 Vorgeplänkel mit Game Boy 0:07:15 Willkommen Martin Woger! 0:09:05 Waren Sex-Spiele 1982 besser als heute? 0:11:14 Das Symptom Intellivision Amico und Apple Arcade 0:19:19 Immersion als Casual-Faktor 0:23:40 Gelerntes Verhalten und Schwierigkeitsgrad 0:29:46 Geld verändert das Zeit-Design 0:43:00 Uncharted vs. Assassin’s Creed 0:44:57 Backtracking – immer wieder auf Anfang 0:47:43 Optionale Errungenschaften für alte Schinken 0:54:20 Ein Plädoyer für Zugänglichkeit 1:00:37 Ein Blick in die Kristallkugel 1:02:14 Märchenstunde: „Abschiedsworte“ von Helge Polutta 1:06:59 Der Abschied naht
    10/2/2021
    1:10:30
  • START & SELECT REDUX #078 - Das Ende der Gamescom
    Die Gamescom 2021 ist vorbei, aber natürlich nicht tot. Doch konnte die zweite Pandemie-Gamescom dieses Mal digital die Kritiker des wenig berauschenden Vorjahres abholen? Nachdem die Spielhersteller schon auf der Spielemesse E3 vorwiegend ihr eigenes und eher fades Präsentationssüppchen kochen, ruhte alle Hoffnung auf der deutschen Leitmesse. Auf dem ehemaligen Messegelände knutsche Gronkh währenddessen mit Phunk und ersetzte bei einem Auftritt von Tokio Hotel das fehlende Publikum. Onkel Jo durfte im Münchener Studio von Tommy Krappweis mit Sanifox die Livestreams der offiziellen Retro Area moderieren. Doch was war mit den sonst so wichtigen Spieleneuheiten? Die beleuchtet Onkel Jo mit seinem Gast, dem freien Videospiel-Journalisten Denis Brown. Durch die Sendung für das Fast perfekte Inhaltsverzeichnis™: 0:03:15 Denis Brown is in Super Mario Land 0:09:36 Intellivision Amico - Schlägt das „Heart of Gaming“ noch? 0:15:18 Strohfeuer VR 0:21:39 Digitale Präsentation auf der virtuellen Messe 0:26:51 Podcast-Philosophien 0:29:02 Ansprüche im Wandel 0:40:41 Xbox vs PlayStation – Machtverschiebungen 0:46:01 Forza Horizon 5 räumt ab, Nintendo schwächelt 0:55:47 Darf es ein bisschen mehr Halo sein? 0:59:53 DoveZ und der Kult des Lammes 1:05:25 Ein Elden Ring, sie zu knechten 1:13:03 Park Beyond – der neue Freizeitpark 1:16:16 Dream Cycle - Neues vom „Tomb Raider“-Papa 1:17:41 Noch drei Spiele für Aschenbrödel 1:23:10 Lektionen in Demut 1:25:15 Märchenstunde: „Eine Tasse Kaffee“ (von Alexandra Laube) 1:30:56 Nehmt Abschied Brüder
    9/18/2021
    1:35:03
  • START & SELECT REDUX #077 - Das teuerste Videospiel der Welt
    Wenn Magazine über die Preise von Spielen berichten, dann meist nur, um dem Leser einen lukrativen Affiliate-Link zu irgendeinem Versender unterzujubeln. Doch neulich war das anders. Jemand hatte Super Mario 64 für 1 Million 560.000 Dollar (1,32 Millionen Euro) ersteigert. Wahnsinn. Warum? Besteht dieses Spiel aus Gold statt aus Bits und Plastik? Keineswegs. Es handelt sich um ein ganz normales Exemplar, das vor 25 Jahren im Laden zum Verkauf hätte stehen können. Was es mit damit auf sich hat, möchte Onkel Jo mit Eurogamer-Chefredakteur Martin Woger aufklären. Der passionierte Kenner der Videospieleszene gibt euch einige spannende Einblicke. Welchen Einfluss Corona darauf hat und ob es sich jetzt lohnt, Spiele im Keller zu bunkern – nach diesem Podcast wisst ihr Bescheid. Auch darüber, weshalb einige Sammler den Zustand ihrer Spiele in den Vereinigten Staaten bewerten und sie hinter Plexiglas versiegeln. Durch die Sendung führt wie immer das „Fast perfekte Inhaltsverzeichnis“™: 0:03:30 Vorstellung Martin Woger 0:05:35 Wieso ist Martin bei 1,1 Millionen Dollar ausgestiegen? 0:06:46 Eingeschweißte Spiele: die Glaubensfrage 0:08:47 Martin schnuppert live teure Retro-Luft 0:13:01 Fabrikneu bedeutet keineswegs Topzustand 0:15:03 Die aktuelle Entwicklung und Super Mario 64 0:18:23 Weshalb verkauft sich ein Spiel für 1,5 Millionen Dollar? 0:24:43 Youtube und das Alter der Sammler 0:27:50 Viele glauben Gold im Keller zu lagern 0:30:24 So werden Preise manipuliert 0:38:40 Was ist dieses "Graden" von WATA oder VGA? 0:57:54 Die Definition von Sammler 1:05:04 Ein vorläufiges Fazit 1:08:04 Märchenstunde: „Eine Studie in Schwarz-Weiß“ von Fiona Schulz 1:10:20 Der Abschied für heute
    7/27/2021
    1:14:09

Über Start & Select

"Start und Select" heißt der Podcast über Videospiele, Filme, Essen, Verschwörungstheorien und alles, was sonst noch Spaß macht oder nervt. Kurz: Hier wird über das gequatscht, auf das die Macher Lust haben oder was ihnen vorschlagen wird. Die Macher, das sind in der Regel Gronkh und Onkel Jo.

Sender-Website

Hören Sie Start & Select, 1LIVE und viele andere Radiosender aus aller Welt mit der radio.de-App

Start & Select

Start & Select

Jetzt kostenlos herunterladen und einfach Radio & Podcasts hören.

Google Play StoreApp Store
Information

Wegen Einschränkungen Ihres Browsers ist dieser Sender auf unserer Website leider nicht direkt abspielbar.

Sie können den Sender alternativ hier im radio.de Popup-Player abspielen.

Radio