Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Radio Logo
Der Stream des Senders startet in {time} Sek.
StartseitePodcastsPhilosophie
Sein und Streit - Das Philosophiemagazin - Deutschlandfunk Kultur

Sein und Streit - Das Philosophiemagazin - Deutschlandfunk Kultur

Podcast Sein und Streit - Das Philosophiemagazin - Deutschlandfunk Kultur
Podcast Sein und Streit - Das Philosophiemagazin - Deutschlandfunk Kultur

Sein und Streit - Das Philosophiemagazin - Deutschlandfunk Kultur

hinzufügen

Verfügbare Folgen

5 von 40
  • Philosophische Orte - Ayn Rand am Schreibtisch des Kapitalismus
    Ihre Romane inspirierten Donald Trump und Elon Musk: Ayn Rand gilt als Philosophin des Turbokapitalismus. In Los Angeles begann die russische Emigrantin als Drehbuchautorin. Bis heute zählt sie zu den einflussreichsten politischen Autorinnen der USA.Von Étienne Roederwww.deutschlandfunkkultur.de, Sein und StreitDirekter Link zur Audiodatei
    10/2/2022
    5:43
  • Nukleare Abschreckung - Warum die Logik der Vernichtung versagt
    Mit Nuklearwaffen drohen und gegendrohen – das war schon im Kalten Krieg ein Tanz auf dem Vulkan. Philosophisch lässt es sich keinesfalls als rationale Strategie verteidigen, sagt der Philosoph David Lauer. Ein Kommentar von David Lauerwww.deutschlandfunkkultur.de, Sein und StreitDirekter Link zur Audiodatei
    10/2/2022
    4:52
  • Philosophin Margarete Susman - Denkstoff für Identitätsdebatten
    Nicht Gleichheit ist entscheidend für eine gerechte Gesellschaft, sondern der faire Umgang mit Unterschieden. Diese Ansicht der Philosophin Margarete Susman sei bis heute inspirierend, meint Politologin Antje Schrupp – etwa in Debatten über Identität.Antje Schrupp im Gespräch mit Catherine Newmarkwww.deutschlandfunkkultur.de, Sein und StreitDirekter Link zur Audiodatei
    10/2/2022
    29:56
  • Ganze Sendung vom 02.10.2022 - Margarete Susman, atomare Abschreckung, Ayn Rand
    Die Ideen von Margarete Susman (1872 -1966) zu Differenz, Geschlecht und Identität sind eine Wiederentdeckung wert, meint Politologin Antje Schrupp. Außerdem: Die verquere Logik atomarer Abschreckung. Ayn Rand: Philosophin des Turbokapitalismus.Moderation: Catherine Newmarkwww.deutschlandfunkkultur.de, Sein und StreitDirekter Link zur Audiodatei
    10/2/2022
    40:29
  • Zum Tod des Philosophen Saul Kripke - Retter der Metaphysik
    Unter Philosophen war Saul Kripke schon als junger Mann berühmt. Er hat die analytische Philosophie nämlich gewaltig gegen den Strich gebürstet. Im Alter von 81 Jahren ist er nun gestorben. Sein Vermächtnis aber bleibt bedeutend.Von Luca Rehse-Knaufwww.deutschlandfunkkultur.de, Sein und StreitDirekter Link zur Audiodatei
    9/25/2022
    5:56

Ähnliche Sender

Über Sein und Streit - Das Philosophiemagazin - Deutschlandfunk Kultur

Sender-Website

Hören Sie Sein und Streit - Das Philosophiemagazin - Deutschlandfunk Kultur, 1LIVE und viele andere Radiosender aus aller Welt mit der radio.de-App

Sein und Streit - Das Philosophiemagazin - Deutschlandfunk Kultur

Sein und Streit - Das Philosophiemagazin - Deutschlandfunk Kultur

Jetzt kostenlos herunterladen und einfach Radio & Podcasts hören.

Google Play StoreApp Store

Sein und Streit - Das Philosophiemagazin - Deutschlandfunk Kultur: Zugehörige Sender