Die beste
Weihnachtsmusik

Entdecken Sie die beste Weihnachtsmusik mit radio.de

 

 

Wenn es draußen kalt wird, in den Fenstern Weihnachtssterne und bunte Lichterketten erscheinen und die Weihnachtsmärkte ihre Pforten öffnen - dann beginnt die schönste Zeit des Jahres. Weihnachten ist ein Fest für die Sinne, denn es schmeckt nach Lebkuchen, Stollen und Glühwein, duftet nach Kerzen und Tannenzweigen, fühlt sich entweder klirrend kalt oder heimelig warm an und klingt nach besinnlichen Weihnachtsliedern wie "Oh du Fröhliche" oder "Stille Nacht". Auch vom klassischen Weihnachtspop à la Justin Bieber und Mariah Carey können unsere Ohren zur Adventszeit meist nicht genug bekommen.

Welche Vorlieben Sie auch immer haben, entdecken Sie die Weihnachtsender bei radio.de: ob klassisch, rockig oder alternativ oder wenn Sie am liebsten die Weihnachts-Evergreens von Wham!, Chris Rea und Michael Bublé hören - bei radio.de ist für jeden Geschmack garantiert der richtige Sender dabei. Auf radio.de/weihnachten finden Sie die passende musikalische Untermalung für den Adventsbrunch, zum Plätzchenbacken, zum Geschenkeeinpacken oder für die Weihnachtsfeier mit Freunden und Kollegen.

radio.de begleitet Sie durch die Weihnachtszeit mit einer großen Auswahl an weihnachtlichen Radiosendern. Lassen Sie sich auch mal von den Musiktraditionen anderer Länder inspirieren und hören Sie rein in die internationalen Weihnachtssender bei radio.de.

Die beliebtesten Weihnachtsklassiker

 

Keine Fahrt zum alljährlichen Weihnachtsshopping, ohne dass auf dem Weg Last Christmas im Radio läuft! Doch WHAM!’s Weihnachtsklassiker wäre um ein Haar die musikalische Untermalung für unsere Ostereinkäufe gewesen, denn ursprünglich hieß der Song Last Easter… Die Produktionsfirma wollte 1984 jedoch unbedingt einen Weihnachtssong herausbringen und somit musste George Michael seinen Song kurzerhand umschreiben. Mit 111 Wochen in den deutschen Charts ist Last Christmas hierzulande der erfolgreichste Weihnachtshit.

Der ebenfalls aus dem Jahr 1984 stammende Benefiz-Song Do They Know It’s Christmas? von Band Aid entstand, um auf die Hungersnot in Äthiopien aufmerksam zu machen. Durch die Initiative von Bob Geldof, der zusammen mit Midge Ure den Song komponierte und bekannte Künstler wie Sting, Phil Collins oder Paul McCartney mit ins Boot holte, konnte auf das Leiden in Äthiopien hingewiesen und eine Vielzahl von Spenden gesammelt werden. Für ihre tolle Aktion und ihren Einsatz wurden sowohl Geldof als auch Ure in den Ritterstand erhoben und sorgten zudem dafür, dass ihr Song zu einem zeitlosen musikalischen Statement wurde.

Ebenso wenig aus der Weihnachtszeit wegzudenken ist Wonderful Dream - Holidays Are Coming von Melanie Thornton. Der Song stammt aus der Weihnachtskampagne von Coca-Cola aus dem Jahr 2001 und entstand auf Basis des Jingles Holidays Are Coming. Bei der Coca-Cola Christmastour kam Melanie Thornton auf tragische Weise bei einem Flugzeugabsturz ums Leben, doch ihr grandioser Song hat die Künstlerin unvergessen werden lassen.

Christmas Number Ones

 

In kaum einem anderen Land wird so viel Wirbel um den Spitzenplatz der Charts an Weihnachten gemacht wie in Großbritannien. Warum? Man weiß es nicht so genau. Nur soviel: die Weihnachts-Nummer-Eins wird mit besonders viel Ruhm und Ehre überschüttet. Dabei muss es sich übrigens nicht zwangsläufig um ein Weihnachtslied handeln.

Mittlerweile werden in der Vorweihnachtszeit höchst antizipierte Kampagnen - besonders auf den sozialen Netzwerken Facebook und Twitter - gestartet, um bestimmte Titel auf Platz 1 der UK Charts zu befördern, und zwar genau in der Woche des 25. Dezember. Den Stein ins Rollen brachte die Band Slade 1973, als sie ihren Titel Merry Xmas Everybody bewusst veröffentlichte, um damit auf Platz 1 zu landen. In den letzten 10 Jahren waren besonders die Teilnehmer und Gewinner von britischen Castingshows wie The X Factor oder The Choir die heißesten Anwärter auf die Christmas Number One.

Letztes Jahr konnte der Charity Song A Bridge over you den Castingshow-Bann durchbrechen. Das Stück wurde vom Lewisham and Greenwich NHS Chor aufgenommen und veröffentlicht und ist ein Mashup aus Bridge over Troubled Water von Simon & Garfunkel und Fix You von Coldplay. Die Kampagne unter dem Hashtag #NHS4XmasNo1 half dabei, dass der NHS Chor das enge Rennen mit Justin Bieber (Love Yourself) und anderen Künstlern wie Louisa Johnson, Adele und Stormzy für sich entscheiden konnte.

Und wer wird die Christmas Number One in diesem Jahr? Cliff Richards jedenfalls hat mit der Veröffentlichung seines neuen Albums bereits angekündigt, sich für den alljährlichen Kampf um den prestigeträchtigen Platz gerüstet zu haben. Aber die Castingshow The X Factor hat ihren Sieger noch nicht gekürt und auch auf den Siegersong des Gewinners oder der Gewinnerin dürfen wir gespannt sein, wenns um das Rennen um die Christmas Number One geht.

Top 10 Charts: Die erfolgreichsten Weihnachtshits

 

Alle Jahre wieder ... schaffen es häufig wieder dieselben Songs die beliebtesten Weihnachtshits  zu werden. So wie auch im vergangenen Jahr, wie unsere Top 10 aus 2015 zeigt:

 

1. WHAM! - Last Christmas
Was wäre Weihnachten ohne den absoluten Weihnachtsklassiker - je häufiger man ihn im Radio hört, desto eher steht Heilig Abend vor der Tür.

 

2. BAND AID - Do They Know It's Christmas?
Das Charity Bandprojekt internationaler Popstars ist seit 1984 fester Bestandteil unserer Lieblingsweihnachtshits.

 

3. MARIAH CAREY - All I Want For Christmas Is You
Der perfekte Song für ein romantisches Treffen unter dem Mistelzweig.

 

4. MELANIE THORNTON - Wonderful Dream
Gehört zu Weihnachten, genau wie der Coca-Cola-Truck…

 

5. SHAKIN' STEVENS - Merry Christmas Everyone
Wer bei diesem groovigen Weihnachtshit nicht in Stimmung kommt, ist selbst schuld…

 

6. BING CROSBY - White Christmas
Mit diesem Song gibt es garantiert immer weiße Weihnachten.

 

7. SARAH CONNOR - The Best Side Of Life
Mit ihrer modernen und souligen Stimme sorgt Sarah für eine besinnliche Vorweihnachtszeit.

 

8. SLADE - Merry Xmas Everybody
Legendär und aus keiner Weihnachtsplaylist wegzudenken.

 

9. THE BASEBALLS - Let It Snow, Let It Snow, Let It Snow
Ein Klassiker und immer wieder schön, um sich das Warten auf den ersten Schnee zu versüßen.

 

10. HELENE FISCHER - Stille Nacht
Auch an Weihnachten können die eingefleischten Helene-Fans nicht auf sie verzichten und singen mit ihr unterm Weihnachtsbaum “Stille Nacht…”

Andere Länder, andere Sitten

 

Weihnachten, Christmas, Navidad, Joulu - Ganz anders als hierzulande klingt anderswo nicht nur das Wort für Weihnachten, sondern auch die Weihnachtsmusik.

Da die Weihnachtszeit in Australien in die Sommerzeit fällt, werden dort gerne Parties und Truthahn-BBQs am Strand gefeiert. Am berühmten Bondi Beach geht es dabei besonders heiß her und man kann dabei so manchen Weihnachtsmann bei Kunststücken auf dem Surfbrett bestaunen. Den passenden Sender für diese legendären Christmas-Parties gibt es natürlich bei radio.de: Bondi Beach Radui.

Die Spanier mögen es in der Adventszeit zwar ein wenig ruhiger angehen, dafür finden sie nach hinten raus kein Ende und feiern munter weiter bis zum 6. Januar. Die eigentliche Bescherung findet nämlich erst an diesem Tag statt, sodass es bis dahin genug Anlässe für Feste und Aufführungen gibt. Ein Highlight ist übrigens auch die Ziehung des “El Gordo” - der Dicke - der größten Lotterie der Welt! Die passende Begleitmusik für die vielen Feierlichkeiten finden Sie bei Radio Viva La Navidad.

Und was machen die Finnen an Weihnachten? Wie sollte es anders sein: vor dem Essen und der Bescherung geht es erstmal in die Sauna. Ein besonders schöner Brauch ist die Ausrufung des 12-tägigen Weihnachtsfriedens, die alle am Fernseher mittags verfolgen können. Auf Kauneimmat Joululaulut hört man klassische, besinnliche Weihnachtslieder, die ganz in dieser friedensstiftenden Tradition stehen.

Weihnachtsmusik für jeden Geschmack

 

Rudolph the red nosed reindeer… oder doch lieber Feliz Navidad… Mögen Sie es lieber poppig oder darf es bei Ihnen auch eine feurige Musikuntermalung am Heiligen Abend geben? 

Von klassischen deutschen Weihnachtsliedern wie Oh du Fröhliche oder Oh Tannenbaum bei Tannenbaum Radio über bis hin zu soften Smooth Jazz Sounds auf 181.fm Christmas Smooth, bei radio.de findet jedes Familienmitglied etwas nach seinem Geschmack. Weihnachten zieht sich eben nicht nur durch die Kaufhausregale und Rezeptlisten, sondern auch durch fast alle Musikgenres: Rockig geht es zu auf BOBs Christmas Rock, die 80er lassen grüßen auf 80s80s XMAS, Country-Fans kommen auf ihre christlichen Kosten bei 1Faith FM Christmas Country und ins Blut, aber nicht auf die Hüften gehen die heißen Latino-Beats von Viva la Navidad.

Egal, ob Sie Weihnachten mit Helene Fischer, Mariah Carey, Tina Turner, Carrie Underwood oder Shakira verbringen möchten, radio.de bringt sie an Heiligabend alle in Ihre gute Stube!

Deutschlands beliebteste Weihnachtsmärkte

 

Sobald die ersten Weihnachtsmärkte ihre Türen öffnen und einem der Geruch von Glühwein in die Nase steigt, ist auch Weihnachten nicht mehr weit! Deutschlands Weihnachtsmärkte bieten die perfekte Einstimmung auf das große Fest und werden in der Vorweihnachtszeit von Tausenden von Menschen besucht, die sich schon das ganze Jahr über auf ihren ersten Glühwein freuen.

Der Dresdner Striezelmarkt gehört als ältester Weihnachtsmarkt Deutschlands für Besucher von nah und fern zum Pflichtprogramm und verzaubert die Dresdner Altstadt in ein Winterwunderland. Mit typisch sächsischen Spezialitäten wartet der Striezelmarkt ab dem 24. November auf Ihren Besuch.

Ein ebenfalls traditioneller und sehenswerter Weihnachtsmarkt lässt sich weiter im Norden finden. Der Lüneburger Weihnachtsmarkt am Rathaus bietet alles, was das Weihnachtsherz begehrt! Von lecker gebrannten Mandeln oder frischen Schmalzkuchen, bis hin zu echtem Winzer-Glühwein und tollen Geschenkideen, lässt dieser Weihnachtsmarkt in der romantischen Altstadt von Lüneburg keine Wünsche offen und ist definitiv einen Besuch wert.

Bei dem genauso beliebten, jedoch gar nicht so traditionellen Weihnachtsmarkt auf Hamburg-St.Pauli kann man Weihnachten einmal anders erleben! Die berühmte sündige Meile Hamburgs, die Reeperbahn, beherbergt Santa Pauli, Hamburgs geilsten Weihnachtsmarkt, und bietet neben traditionellen Weihnachtsleckereien und Glühwein  auch die Möglichkeit, sich von den heißen Engeln im Santa Pauli Strip-Zelt in Weihnachtsstimmung bringen zu lassen! Weniger besinnliche und dafür spritzige und alternative XMAS-Songs finden Sie auf Weihnachten.FM und RADIO BOB! BOBsChristmas Rock.

Wer es doch ein wenig besinnlicher angehen lassen möchte, dem empfehlen wir bei I LOVE X-MAS einzuschalten und sich von klassischen Weihnachtsliedern auf den nächsten Besuch beim Lieblings-Weihnachtsmarkt einzustimmen.

Die Weihnachtsgeschichte: Wie alles begann...

 

Es war einmal vor langer Zeit, da leuchtete der Stern von Bethlehem eines Nachts ganz besonders hell. Auf dem Weg zur Volkszählung in Judäa, befohlen vom römischen Kaiser Augustus, wusste Maria, dass es bald soweit sein würde: Bald würden sie und Josef ihr Kind in den Armen halten. Nach einer langen und anstrengenden Reise gingen sie auf der Suche nach einer Übernachtungsmöglichkeit erfolglos von Haus zu Haus, bis sie schließlich Unterschlupf in einem Stall fanden. Und dann geschah in dieser Nacht das, was uns noch heute, über zweitausend Jahre später, dazu veranlasst diesen Tag zu feiern.

Die Weihnachtszeit ist bei jedem beliebt: Es duftet nach frisch gebackenen Plätzchen und Tannenzweigen und die Kinder schreiben ihre Wunschliste an den Weihnachtsmann, der an Heiligabend die Geschenke bringen soll. Genau so, wie er sie Jesus brachte. Ähm, Moment mal - waren das nicht die Heiligen Drei Könige? Dass der Weihnachtsmann ein Sinnbild von Weihnachten ist und wir in der Adventszeit unendlich viele Schoko-Weihnachtsmänner verputzen, entstammt leider keiner Geschichte aus der Bibel. Inspiriert vom weißen Rauschebart des Bischofs Nikolaus von Myra und seiner Geschichte, kreierte die Coca Cola Company das bekannte Santa Claus Motiv. Das Ergebnis: Seit 1931 lächelt uns ein dickbäuchiger, weißhaariger älterer Herr mit rosaroten Wangen und rotem Mantel von einem Werbeplakat an.